Pat Schneider

Pat arbeitete als Führungskräfteberaterin in einem großen Konzern und machte schon früh eine sehr „männliche“ Karriere. Hetze, Druck & Stress waren ihre ständigen Begleiter, am Ende fühlte sie sich leer und ausgebrannt. Glaubenssätze wie „Durchhalten“ und „Alles alleine schaffen“ bestimmten ihren Alltag. Hinzu kamen schmerzliche Trennungen im privaten Umfeld. Die Transformations-Therapie brachte die Wende. Heute ist die Pat von damals nicht wiederzuerkennen. Ihre erfrischende, unkomplizierte Art und ihr Strahlen lassen die Menschen schnell erkennen, dass Pat ihre Heilungs- und Klärungsprozesse durchlebt hat und jetzt von ganzem Herzen ihr Frau-Sein liebt. 

Keine Veranstaltungen gefunden.