Roberts aktueller Brief

Jeden Monat neu werden hier die aktuellen Briefe und Botschaften von Robert an die Leser, auch zum herunterladen, zur Verfügung gestellt.

Diese Texte können ohne gesonderte Genehmigung vervielfältigt und weitergegeben werden, ohne sie zu verändern oder zu kürzen. Bitte jedoch jeweils den Quellenhinweis angeben.

Liebe Freundin, lieber Freund,

Wenn ich heute im August 2020 die Menschen frage: „Und, merkst du was von der Transformationszeit? Fühlst du den Wind, der dich bewegt oder den Sturm, der dich durchschüttelt?“, da schütteln heute nicht mehr viele verständnislos den Kopf wie noch vor ein, zwei Jahren. „The Wind of Change“ bläst jetzt für die meisten spürbar durch alle Bereiche unseres Lebens, durch die Körper und Partnerschaften, durch Familien, Firmen, Organisationen, durch den Sport und die Universitäten, die Kindergärten und die Kneipen. Das Bewusstsein für tiefgreifende Veränderung ist angekommen im Bewusstsein vieler. Und das Leben fragt dich wie jeden: „Und, wo soll’s denn hingehen mit dir? Weißt du überhaupt, in welche Richtung du gerade läufst?“

Es ist menschlich und verständlich, dass jetzt erst mal Unsicherheit und Angst hochkommen und manchen wie im Schockzustand nur eins klar ist: Normal, wie gestern, ist nicht mehr, auch wenn die Sehnsucht nach jener Normalität noch groß ist. Die Geistige Welt hat’s vor vielen Jahren schon gesagt: „Es wird nichts mehr so sein und bleiben wie vorher!“

Robert Betz über die Liebe