Nilüfer Bose

Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen.
Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt.
Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.

Nilüfer Bose

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz

Lange Strasse 25
DE - 71563 Affalterbach

0163-7202848
transformation@nilueferbose.com

Bietet Telefon-Beratung an


Wer bist du?

Ich bin neugierig und freue mich, dich kennen zu lernen.

Einfühlsam gebe ich dir den Raum, den du brauchst, um dich zeigen zu können. Du erfährst die ersehnten, ungeliebten Aspekte deiner Persönlichkeit zu erforschen und diese liebevoll und bewusst zu integrieren,um dich wieder mit dir verbunden und Eins zu fühlen.

Wer bin ich?

Mein Name ist Nilüfer Bose, ich bin 44 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Im Jahr 2015 hielt mein Körper mich an und ich durfte lernen, meine Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Das war die Gelegenheit, Klarheit über sich wiederholende Muster in meinem Leben wahrzunehmen und ich erkannte, dass ich die Verbindung zu mir selbst verloren hatte.

Diese innere Leere führte mich 2019 zu einer Transformationswoche. Vom 1. Moment an spürte ich, dass ich mich auf eine sehr intensive Reise begeben hatte.

Es erfüllte mich mit tiefer Freude, im Transformationsprozess meinem „Inneren Kind“ zu begegnen, die verstrickten Beziehungen in meinem Leben zu erkennen, alte Glaubensmuster behutsam aufzulösen, selbstwirksam zu werden und der Stimme meines Herzens wieder zu vertrauen.

In meiner Tätigkeit als Transformations- Therapeutin, begleite ich dich mit höchster Achtsamkeit und Wertschätzung, in deinen ganz persönlichen inneren Prozess einzutauchen.

Die Selbsterforschung ermöglicht dir, in eine ehrliche Verbindung mit dir Selbst zu kommen und dein Herz für dich und das Kind, das du einmal warst, zu öffnen.  Auf diese Weise entfaltest du ein neues Bewusstsein, um in die Vergebung und zur Selbstliebe zu finden.

Bis wir uns begegnen,  

Nilüfer.


Zur Person

Ich bin Transformations-Therapeutin nach Robert Betz.