Melanie Binder

Lebe, was du fühlst.

Melanie Binder

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz

Gießereistraße 6
DE - 83022 Rosenheim

+49 172 8737379
www.coaching-melanie.de
melanie@coaching-melanie.de

Bietet Telefon-Beratung an


Herzlich willkommen und schön, dass du auf meinem Profil bei Robert Betz gelandet bist.

Wünschst du dir mehr Lebensfreude, Klarheit, Anerkennung, Erfolg, Gesundheit, Freiheit und Liebe? Gerne begleite ich dich auf deinem Weg zu einem erfüllten Leben, hin zu mehr Klarheit, Bewusstheit, Selbstliebe und Lebensfreude.

Transformation bedeutet Umwandlung und Veränderung.

Die Transformationstherapie nach Robert Betz® bildet den Kern meiner Arbeit. Es ist ein neuer Ansatz zur Persönlichkeitsentwicklung und zur Klärung von Lebensthemen. In einer Kombination aus Gespräch und geführter Meditation werden Körper, Geist und Seele mit einbezogen. Ich möchte dich herzlich einladen zu einer Entdeckungsreise zu dir selbst. Erinnere dich, wer du wirklich bist und was du dir von ganzem Herzen wünschst.

Mein Motto ist: Lebe, was du fühlst.

Denn, wenn du lebst, was du fühlst, gehst du den Weg deines Herzens. Ich lade dich ein diesen Weg zu gehen und begleite dich gerne ein Stück deines Lebensweges. Lass dich von meiner authentischen, einfühlsamen und erfrischenden Art zu einer Veränderung in deinem Leben motivieren.

Ich freu mich auf DICH und stehe dir gerne für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.

Deine Melanie


Meine Räumlichkeiten.


Zur Person

Profil Melanie Binder: Mein Weg zum Coach

1983 bin ich im schönen Schwarzwald geboren und dort aufgewachsen. Als ich vier Jahre alt war haben sich meine Eltern scheiden lassen, das hat meine kleine Welt verändert und mich geprägt.  So habe ich sehr früh eine Entscheidung gefällt, nämlich: ‚Mein Leben selbst in die Hand zu nehmen und meinen Eltern keine Sorgen zu machen.‘. 

Angetrieben von diesem, meinem Glaubenssatz, den ich später ergänzt habe durch das mir selbst auferlegte Gedankenmuster ‚Ich muss es schaffen‘, habe ich viel in meinem jungen Leben schaffen und erleben dürfen.

Nach meinem dualen BWL-Studium bin ich früh in die Arbeitswelt eingestiegen und schnell die Karriereleiter hochgestiegen. So habe ich bereits mit 27 Jahren die Marketingleitung in einem der weltweit größten IT-Konzerne übernommen. Insgesamt habe ich über zehn Jahre in der Wirtschaft als Führungskraft gearbeitet.

Ich habe sehr viel geleistet und erreicht, worauf ich heute auch sehr stolz bin. Bin dadurch aber auch oft körperlich und seelisch über meine persönlichen Grenzen gegangen. Ich habe Warnsignale meines Körpers ignoriert, bis mein Akku leer war.

Als ich Robert das erste Mal begegnet bin, ging mir seine Lebensphilosophie direkt ins Herz und so habe ich mich auf meinen Herzensweg begeben. Ich habe die Ausbildung zur Transformationstherapeutin gemacht und freue mich heute, Menschen auf ihrem Herzensweg begleiten zu dürfen.