Emilie Billan

Emilie hat sich als Pädagogin über 20 Jahre liebevoll um die Leitung eines Integrationskindergartens und ein Team von 30 Mitarbeiter/Innen gekümmert. Sie ist Mutter von zwei großartigen Söhnen und 4-fache Oma. Dadurch verfügt sie über einen riesigen Erfahrungsschatz sowohl in der Begleitung von Kindern als auch in der Unterstützung der Eltern. Ihr Anliegen war und ist es seit jeher das Wesen der Kinder zu erfassen, zu verstehen was in ihnen vorgeht und warum sie so reagieren.

Nebenbei führt sie seit vielen Jahren erfolgreich eine Praxis als Transformations-Therapeutin und Mentaltrainerin in Wien und begleitete bereits unzählige Seminare von Robert Betz und Ausbildungsgruppen mit Monika Gschwind. Emilie hat einen tiefen Respekt vor dem Weg, den jeder einzelne Mensch gegangen ist. Und sie ist dankbar, dass sie heute auf einen so großen Koffer voller Möglichkeiten und Werkzeuge zugreifen kann, mit denen sie Menschen ganz individuell dort abholen kann, wo sie im Moment stehen.