Carina Teichert

Carina arbeitet seit 2009 als Transformationstherapeutin in Hamburg. In Einzelsitzungen und Seminaren unterstützt sie Männer und Frauen, sowie Paare, wieder in ihre Kraft und Freude zu kommen.
Über viele Jahre begleitete sie die Ausbildung der neuen Therapeuten mit großer Freude.

Sie selbst befand sich 2007 in einer tiefen seelischen und körperlichen Krise. Ausgelöst durch ihre Partnerschaft reihte sich, scheinbar willkürlich, ein Drama an das nächste.

Durch die Bücher und Meditationen von Robert Betz erkannte sie zum ersten Mal das Muster und den Sinn hinter all dem.
Sie verstand, dass der Schlüssel zur Veränderung nicht im Außen, sondern in unserem Inneren liegt, ganz
besonders im mitfühlenden und liebevollen Umgang mit dem kleinen Kind in ihr.
In ihrer sehr frühen Kindheit wurde sie am Herzen operiert und war lange von der Familie getrennt.
Diese traumatische Erfahrung konnte sie mit der Transformationstherapie endlich anschauen und heilen.
Innerhalb von zwei Jahren waren viele Baustellen in ihrem Leben aufgelöst.
Sie war so begeistert von dieser Therapieform, dass sie sich von Robert selbst zur Transformationstherapeutin ausbilden ließ
Carina lebt heute mit demselben Partner wie damals in ihrer Krise in einer sehr glücklichen Beziehung und gibt ihre Erfahrungen an ihre Klienten weiter.

Deinen sinnlichen Körper neu entdecken und lieben lernen
2-Tage-Seminar für Frauen

Deinen sinnlichen Körper neu entdecken und lieben lernen

Wie Frauen lernen, ihren Körper als Tempel ihrer Seele zu ehren, zu genießen und in den Fluss zu bringen
30.11. - 01.12.19, Münster-Hiltrup, Dagmar-Gabriele Kloss
Deinen sinnlichen Körper neu entdecken und lieben lernen
2-Tage-Seminar für Frauen

Deinen sinnlichen Körper neu entdecken und lieben lernen

Wie Frauen lernen, ihren Körper als Tempel ihrer Seele zu ehren, zu genießen und in den Fluss zu bringen
04.04. - 05.04.20, Mainz, Dagmar-Gabriele Kloss