Robert's aktueller Brief

Jeden Monat neu werden hier die aktuellen Briefe und Botschaften von Robert an die Leser, auch zum downloaden, zur Verfügung gestellt.

Diese Texte können ohne gesonderte Genehmigung vervielfältigt und weitergegeben werden, ohne sie zu verändern oder zu kürzen. Bitte jedoch jeweils den Quellenhinweis angeben.

Liebe Freundinnen und Freunde,

der von vielen ungeliebte November hat begonnen. Ich möchte euch/dich ermuntern, diesen Monat zu einem kuscheligen, lichtvollen Monat der Vorfreude zu machen. Denn genau jetzt, in der ‚dunkleren‘ Jahreszeit wird das – von dir – vorbereitet, was sich im Frühling deines neuen Jahres 2020 zeigen wird. Der November hat das Potential dazu, er ist der Vorbereiter-Monat, in dem wir uns ein Herz fassen und fühlend, annehmend durch die Ängste und anderen Gefühle gehen können, die an die Oberfläche gespült werden.

Es geht immer wieder um deine Grundeinstellungen und Überzeugungen dir und dem Leben gegenüber. DAS LEBEN IST IMMER FÜR DICH DA. ES ‚ARBEITET‘ FÜR DICH, NIE GEGEN DICH. Und was dich selbst betrifft, ruft dir der November (siehe auch die November-Botschaft der Geistigen Welt) zu: „Lieber Mensch, du bist unendlich geliebt von mir dem Leben, weil du Liebe bist.“ 

 

Robert Betz über die Liebe