kostenfreier Vortrag im Rahmen der Messe gesund & glücklich

Wann reicht's DIR endlich?

Der Weg aus Ärger und Konflikten zu Frieden und Zufriedenheit


Samstag, 17.11.2018 - 14:00 Uhr
in Klagenfurt mit Robert Betz

Inhalte & Zielgruppe

Robert Betz hält zum dritten Mal in Folge im Rahmen der Messe "gesund & glücklich" in Klagenfurt am Samstag, den 17.11.2018 einen Vortrag im MesseCentrum - Halle 5 OG (voraussichtlich um 14:00 Uhr - die genaue Uhrzeit wird Anfang Oktober bekannt gegeben).


Der Vortrag ist für Messebesucher kostenfrei.


Der Titel des Vortrages lautet:


"Wann reicht's DIR endlich?"

Der Weg aus Ärger und Konflikten zu Frieden und Zufriedenheit


Wie friedlich oder unfriedlich sieht es in Ihrem Leben und vor allem in Ihnen aus? Mit wie vielen Menschen Ihrer Umgebung genießen Sie ungetrübte Freundschaft und ein herzliches Miteinander? Unendlich viele Menschen regen sich täglich über andere auf, ob Menschen in ihrer Familie, am Arbeitsplatz oder im Verkehr. Fast scheint es, als würden sie jeden Morgen beten: "Oh Herr, schicke uns unseren täglichen Ärger…".


Menschen, die Ärger, Wut und Hilflosigkeit auslösen - wir begegnen ihnen fast täglich. Sei es der Chef, der Nachbar, die Kollegin oder sogar der Partner, Freunde oder die eigenen Kinder. Höchste Zeit, endlich mit diesen "Knöpfe-Drückern" ins Reine zu kommen, die mit unseren Gefühlen Achterbahn fahren! Denn in Wirklichkeit sind sie unsere wichtigsten Helfer, durch die wir etwas Wichtiges über uns selbst lernen und wachsen können. Wir fühlen uns oft hilflos ihrem Verhalten ausgesetzt, was wiederum Ärger, Wut oder sogar Hass in uns hervorruft. Wir wünschen uns ein friedliches Leben, wissen aber oft nicht einmal, wie wir unseren Kindern beibringen sollen, friedlich miteinander umzugehen.


Dieser Vortrag greift eine Vielzahl von typischen, täglichen Konflikten und Auseinandersetzungen auf, in denen sich die meisten wiedererkennen werden. Er zeigt die wahren Ursachen und Hintergründe sowie ebenso die konkreten Wege zur Lösung und zum Frieden auf.



Weitere Informationen zur Messe findest du unter folgendem Link: www.gesund-und-gluecklich.at/messe/index.html


Auf dieser Seite des Veranstalters wird ab Oktober das detaillierte Rahmenprogramm der Messe "gesund & glücklich" zu sehen sein: www.gesund-und-gluecklich.at/messe/messe_vortraege.html


Hinweis: Robert Betz wird am 18.11.2018 zusätzlich ein Tagesseminar auf dem Messegelände halten zum Thema "Mensch, was ärgerst du dich (noch)? - Frieden finden mit Menschen, die uns aufregen oder wütend machen


Weitere Informationen zum Tagesseminar findest du hier: robert-betz.com/events/detail/mensch-was-aergerst-du-dich-noch-21875/

Zielgruppe:

Ein Seminar für Frauen und Männer

Preise & Konditionen

Seminarpreise
Der Vortrag ist für Messebesucher kostenfrei. kostenlos

Seminarleiter

 Robert Betz

Robert Betz

Geboren am 23. Sept. 1953 im Rheinland, lebt, da er fast das ganze Jahr unterwegs ist, in Hotels und mehrere Monate im Jahr auf Lesbos, wo seine Firma, die ‚Robert Betz Transformations GmbH' zahlreiche Urlaubs-Seminare mit professionellen Seminarleitern, allesamt erfahrene Transformations-Therapeuten, veranstaltet. Jedes Jahr gibt er zahlreiche Seminare und hält 50 - 80 öffentliche Vorträge sowie Vorträge auf Kongressen, vor Organisationen und in Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein zentrales Thema und Anliegen ist es, die Menschen an den Sinn von Mensch-Sein, Beziehung/Partnerschaft, Arbeit, Wirtschaft, Gemeinschaft etc. zu erinnern. Seine Arbeit, sowie die aller mit ihm verbundenen Seminarleiter/Therapeuten unterstützt Menschen darin, Frieden, Freiheit, Freude, Gesundheit, Fülle und Erfüllung zu erschaffen und aus ihren ‚alten Schuhen' auszusteigen.

Unterkunft & Lage

Kärntner Messen Klagenfurt
Messeplatz 1
9021 Klagenfurt

Kundenrückmeldungen


Samstag, 17.11.2018 - 14:00 Uhr
in Klagenfurt mit Robert Betz

Weitere Termine und Veranstaltungsorte

26.11.2018
19:30-22:00 Uhr
Köln
Robert Betz Robert Betz
28,00 €
ausgebucht
Info & Anmeldung
11.12.2018
19:30-22:00 Uhr
Bremen
Robert Betz Robert Betz
28,00 €
Seminargebühr
Info & Anmeldung