Sonderevent: Vortrag im Kinotheater Madlen

Die Welt ist ein Kindergarten

Es wird langsam Zeit erwachsen zu werden


Montag, 11.03.2019 - 18:30 Uhr
28,00 € in Heerbrugg/Schweiz mit Robert Betz

Inhalte & Zielgruppe

Im März 2019 ist Robert Betz nun das fünfte Jahr in Folge im Kinotheater Madlen zu Gast - auch dieses Mal mit zwei Vorträgen und einem Tagesseminar.


Das Thema des ersten Votrages des Abends lautet:


Die Welt ist ein Kindergarten - es wird langsam Zeit, erwachsen zu werden


Haben Sie schon gemerkt, dass es an Ihrem Arbeitsplatz oft zu geht wie in einem Kindergarten? Oder auch, dass Sie selbst und Ihr Lebenspartner sich oft wie ein kleiner Junge oder ein kleines Mädchen verhalten? Robert Betz behauptet, in jedem Erwachsenen stecke ein kleines Kind, das uns in unserem Denken, Fühlen und Verhalten solange steuert, bis wir dieses innere Kind verstehen, annehmen und lieben lernen. Dieses Kind sucht ständig die Anerkennung und Wertschätzung der anderen, kann nicht ‚Nein' sagen und passt sich stetig an und verbiegt sich dabei. Es will nicht ‚dumm' auffallen, fürchtet Kritik und Ausgrenzung und hält den Erwachsenen in Gefühlen wie Angst, Neid, Eifersucht und Ohnmacht gefangen.


Robert Betz gibt an diesem Abend eine humorvolle und für jeden verständliche Anleitung zu einem glücklichen Leben mit Freude, Erfolg und Erfüllung.



Hinweis:

Um 20:30 Uhr findet ein weiterer Vortrag statt zum Thema "Dein Weg zur Selbstliebe"


Am 10.03. findet außerdem ein Tagesseminar mit Robert Betz statt mit dem Titel "Glücklich in einem gesunden Körper - ein Leben lang"


Tickets für die Veranstaltungen im Kinotheater Madlen sind AUSSCHLIEßLICH direkt über das Veranstaltungshaus erwerbbar. Nähere Informationen unter www.kinomadlen.ch/buehne/programm_detail.php


Veranstaltungshaus:


KINOTHEATER Madlen

Auerstr. 18

CH - 9435 Heerbrugg

Tel. 0041 / 71 / 7222532

Zielgruppe:

Ein Vortrag zum Aufwachen für Frauen und Männer

Preise & Konditionen

Seminarpreise
Die Ticketgebühr beträgt CHF 32,-.
Hinweis: Die Ticketgebühr beträgt 32,00 CHF und wird in CHF abgerechnet. Ein Ticket für beide Abendvorträge kostet 55,00 CHF. Die auf dieser Webseite angezeigten Euro-Preise für diese Veranstaltung dienen ausschließlich zur Orientierung und basieren auf bestimmten Stichtagskursen. Durch laufende Währungsschwankungen können sich leichte Preisdifferenzen zu den Euro Angaben ergeben.
28,00 €

Hinweis: Die Ticketgebühr beträgt 32,00 CHF und wird in CHF abgerechnet. Ein Ticket für beide Abendvorträge kostet 55,00 CHF. Die auf dieser Webseite angezeigten Euro-Preise für diese Veranstaltung dienen ausschließlich zur Orientierung und basieren auf bestimmten Stichtagskursen. Durch laufende Währungsschwankungen können sich leichte Preisdifferenzen zu den Euro Angaben ergeben.

Seminarleiter

 Robert Betz

Robert Betz

Geboren am 23. Sept. 1953 im Rheinland, lebt, da er fast das ganze Jahr unterwegs ist, in Hotels und mehrere Monate im Jahr auf Lesbos, wo seine Firma, die ‚Robert Betz Transformations GmbH' zahlreiche Urlaubs-Seminare mit professionellen Seminarleitern, allesamt erfahrene Transformations-Therapeuten, veranstaltet. Jedes Jahr gibt er zahlreiche Seminare und hält 50 - 80 öffentliche Vorträge sowie Vorträge auf Kongressen, vor Organisationen und in Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein zentrales Thema und Anliegen ist es, die Menschen an den Sinn von Mensch-Sein, Beziehung/Partnerschaft, Arbeit, Wirtschaft, Gemeinschaft etc. zu erinnern. Seine Arbeit, sowie die aller mit ihm verbundenen Seminarleiter/Therapeuten unterstützt Menschen darin, Frieden, Freiheit, Freude, Gesundheit, Fülle und Erfüllung zu erschaffen und aus ihren ‚alten Schuhen' auszusteigen.

Unterkunft & Lage

KINOTHEATER Madlen
Auerstr. 18
9435 Heerbrugg/Schweiz

www.kinomadlen.ch

Kundenrückmeldungen


Montag, 11.03.2019 - 18:30 Uhr
28,00 € in Heerbrugg/Schweiz mit Robert Betz