6-Tage-Intensiv-Seminar

Die Transformationswoche

Die Geburtswoche in ein neues Leben

Anmeldung
Sonntag, 21.04.2024 - Freitag, 26.04.2024
1.300,00 € in Gaienhofen mit Rita Martin

Inhalte

Dieses 6-Tage-Seminar ist eine wahre Kur-Woche für Körper, Geist und Seele. "Die wichtigste" oder "eine der wichtigsten Wochen meines bisherigen Lebens" heißt es bei vielen am Ende des Seminars, auch bei denen, die schon vieles ausprobiert haben und oft seit Jahrzehnten auf der Suche sind.


Kaum ein anderes Seminar im deutschsprachigen Raum hat in den letzten Jahren so viele Menschen (über 10.000) auf einen neuen Lebenskurs gebracht wie dieses kurz als ‚T-Woche' bekannte Seminar, das von Robert Betz entwickelt wurde.


In dieser Woche geht es um alle wichtigen Themen des Lebens: um die Beziehung zu sich selbst, zu allen anderen und zum Leben; um Körper, Gesundheit und Heilung, um die Klärung der Vergangenheit mit Eltern und Geschwistern, um Liebe und Partnerschaft und um die ‚berühmten' Knöpfe-Drücker. Bei allen Themen steht die Frage im Mittelpunkt: Wie kann ich mich weiterentwickeln und zu meinem Kern und in meine Kraft und Freude finden?


In tiefgreifenden und sehr berührenden Meditationen begegnen die Teilnehmer ihrem inneren Kind, ihrem Körper und anderen inneren Figuren. Sie lösen Verstrickungen mit der Mutter und dem Vater der Kindheit sowie den Männern und Frauen ihrer Ahnenfamilie, deren Schicksale unsere Lebensläufe bestimmen, ohne dass wir es ahnen. In diesen Begegnungen lernen sie zu verstehen und zu vergeben, durchfühlen lange verdrängte Gefühle und beginnen, ihr Leben und das Verhalten ihrer Mitmenschen aus einer völlig neuen Perspektive zu sehen.


Neben den Meditationen unterstützen Kurzvorträge, Frage-Antwort-Sequenzen und Gruppen-Übungen die Teilnehmer darin, zu erkennen, zu verstehen und zu erfühlen, wie sie selbst den Zustand ihres Lebens, ihres Körpers, ihrer Beziehungen und auch den häufigen Mangel im materiellen Bereich erschufen - und in die eigene Kraft und Handlungsfähigkeit zurückfinden. Stück für Stück lösen sie alte Begrenzungen und Muster auf und verbinden sich mit der großen Quelle an Weisheit, die in jedem Herzen vorhanden ist.


Kernthemen:

  • Der Weg vom unbewussten Opfer zum motivierten Schöpfer
  • Das Kind in mir - die zentrale Schlüsselfigur - verstehen und verwandeln
  • Von der Selbstverurteilung zu einem sich liebenden Menschen
  • Das Geschenk der "Arsch-Engel" im Leben erkennen
  • Vom Kopf zum Herz, vom Kämpfen zum Lieben gelangen


In der Regel beginnt das Seminar am 1. Tag um 14.00 Uhr und endet am letzten Seminartag um 12.30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen.


Der intensive Seminartag besteht aus 4 Seminareinheiten à 1,5 Stunden sowie einer Abendmeditation. In den Pausen beschäftigen sich die Teilnehmer mit schriftlichen Übungen und haben die Möglichkeit, Einzelsitzungen bei einem/r der assistierenden Transformations-Therapeut/innen oder eine entspannende Massage zu nehmen. Die Einzelsitzungen (€ 100/h) und die Massagen (€ 80/h) werden vor Ort bar bezahlt.


Ohne Übertreibung fühlt sich dieses Seminar für die meisten Teilnehmer erfüllender an als ein ‚6er im Lotto'.


Dieses Seminar ist offen für Einzelpersonen und Paare. Wenn beide Partner dieses Seminar besuchen möchten, mögen sie überlegen es eventuell getrennt zu verschiedenen Zeitpunkten zu besuchen. Die Wirkung des Seminars ist häufig weitaus tiefer, weil sich der Einzelne ganz auf sich konzentrieren und im Seminar auch weiter öffnen kann für Prozesse der Selbsterfahrung und des offenen Austauschs.


Angebot für Wiederholer/innen der ‚T-Woche‘:

Die Wiederholer einer Transformationswoche berichten, dass sie bei der zweiten Teilnahme bemerkten, welche großen Schritte sie seit der Erstteilnahme gemacht hatten und dass ihnen dies ermöglichte, beim zweiten Mal das Seminar ganz anders und wieder neu zu erleben und einen weiteren Riesenschritt in ihrer Entwicklung machten. Daher möchten wir alle bisherigen Teilnehmer, die eine Transformationswoche besucht haben, ermutigen diese Seminarwoche zu wiederholen und räumen hierfür einen Wiederholer-Rabatt von 50 % auf den regulären Seminarpreis ein (außer für die T-Woche für junge Erwachsene). Falls du die T-Woche wiederholen möchtest, melde dich bitte im Kundenservice per E-Mail unter Angabe der bereits besuchten und gewünschten T-Woche. Bitte teile uns hierzu die Teilnehmerdaten und die Rechnungsadresse (falls abweichend) mit. Wir bitten um Verständnis, dass der Rabatt im Nachgang nicht mehr gewährt werden kann.


Hinweis: Informationen zu Seminargebühren, der verpflichtenden Tagungspauschale und den Zimmerpreisen befinden sich im Reiter 'Preise & Konditionen'.

Preise & Konditionen

Seminar
Seminargebühr, Normalpreis* 1.450,00 €
Seminargebühr, Frühbucherpreis bis 21.02.2024* 1.300,00 €
Tagungspauschale für 6 Tage (verpflichtend) 469,00 €
Übernachtungsoptionen im Seminarhotel (Selbstbuchung)
Einzelzimmer pro Nacht (inkl. Frühstück) 99,00 €

Robert Betz stellt nur die Seminargebühr in Rechnung. Zusätzlich fallen vor Ort Gebühren an für die Hotel-Tagungspauschale (verpflichtend) und die vom Teilnehmer selbst zu buchenden Übernachtungen. Diese Kosten sind vom Teilnehmer direkt im Seminarhotel zu begleichen.


Wir empfehlen eine Hotelbuchung direkt im Seminarhotel, in dem wir ein Abrufkontingent unter dem Stichwort "Robert Betz" eingerichtet haben. Bitte nimm die Buchung der Übernachtung möglichst frühzeitig selbständig vor, da das Abrufkontingent begrenzt ist. Die Kontaktdaten befinden sich im Reiter 'Veranstaltungsort' und in der Anmeldebestätigung.


In der Tagungspauschale sind in der Regel 2 Kaffeepausen sowie Mittag- und Abendessen enthalten. Ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich! Diese wird vom Hotel auch für die Teilnehmer erhoben, die nicht im Hotel übernachten!


Unsere Teilnehmer haben gute Erfahrungen gemacht, wenn sie sich im Nachgang ein bis zwei Tage Ruhe und Erholung (ggf. im Hotel) gegönnt haben, um die auf der Transformationswoche gemachten persönlichen Erfahrungen und Einsichten nachwirken zu lassen.


Bitte beachte unsere Stornobedingungen. Für den Fall, dass eine Teilnahme an der gebuchten Veranstaltung nicht möglich ist, besteht die Möglichkeit, eine Seminar-Rücktrittsversicherung abzuschließen.


*Die Seminargebühr beinhaltet 19% MwSt. Die Rechnung ist zahlbar innerhalb von 21 Tagen.

Seminarleiter

Rita Martin

Rita Martin

Seit vielen Jahren als erfolgreiche Transformations-Therapeutin in Bensheim tätig, bildet sie auch seit 2012 selbst Transformations-Therapeuten für Robert Betz aus. Mit ihrer starken Medialität führt sie Menschen sehr behutsam und liebevoll durch deren Prozesse der Klärung und Heilung, dabei öffnet Rita deren Herzen für die Liebe zu sich selbst. Beim Blick in ihre magisch-blauen Augen spürt man sofort, dass ein Engel in ihr am Werk ist. Sie hat in den vergangenen Jahrzehnten tiefgehende Ausbildungen in energetischer Heilarbeit bei Großmeister Dr. Jes T. Y. Lim erhalten und bei ihrer schamanischen Lehrerin Denise Linn die Techniken der Visionsarbeit erlernt. Wenn man Rita begegnet, dann spürt man in ihrem Lachen die tiefe Freude und die Lust am Leben, die sie in sich trägt.

Unterkunft & Lage

Hotel Hoeri am Bodensee
Uferstrasse 20-23
78343 Gaienhofen
Deutschland

www.hoeri-am-bodensee.de

E-Mail: info@hoeri-am-bodensee.de

Tel.: +49 7735 8110

Kundenrückmeldungen

Das Seminar war eine gute Vertiefung und Ergänzung zu den Büchern von Robert Betz. Ich konnte viele Dinge noch klarer erkennen. Der Austausch mit den Kursteilnehmern und Leiterinnen war wertvoll.

Eva

Ich konnte negative Erfahrungen aus der Kindheit endlich annehmen und ablegen. Ich habe erkannt, dass ich für mein Leben und mein Glück selber die Verantwortung trage.

Thomas

Mir ist einiges bewusst geworden, was ich in meinem Leben jetzt verändern möchte. Außerdem möchte ich die nicht gelebten Anteile (Schattenseiten) in mein Leben integrieren.

Gloria

Rita ist eine ganz tolle Persönlichkeit, welche sich liebevoll in eine Person versetzen kann. Ihre Worte waren stets schön und respektvoll formuliert. Ihre langjährige Erfahrung spürte man bei jedem Thema. Auf persönliche Fragen ging sie gerne und hilfsbereit ein, was ich sehr geschätzt habe.

Denise

Ich werde wieder Kurse mit Rita buchen. Ich war sehr beeindruckt, wie sie in allen Situationen, Transparenz und Loyalität zeigte. Ihr im Seminar zu folgen war jede Minute eine Freude, eine Bereicherung, eine Erkenntnis. Ob in der Gruppe, oder in Einzelgesprächen. Vorbildlich. Sehr berührend. Danke Rita.

Claudia

Anmeldung
Sonntag, 21.04.2024 - Freitag, 26.04.2024
1.300,00 € in Gaienhofen mit Rita Martin

Weitere Termine und Veranstaltungsorte

03.03.2024
08.03.2024
Sonthofen
Robert Betz Robert Betz
Tim Rodig Tim Rodig
1.590,00 €
Seminargebühr
Info & Anmeldung
07.04.2024
12.04.2024
Bad Steben
Markus Nolte Markus Nolte
1.450,00 €
Seminargebühr
Info & Anmeldung
26.05.2024
31.05.2024
Bad Lippspringe
Robert Betz Robert Betz
Cornelia Köhler Cornelia Köhler
1.590,00 €
Frühbucher-Preis
Info & Anmeldung
21.07.2024
26.07.2024
Bad Nauheim
Robert Betz Robert Betz
Beatrix Rehrmann Beatrix Rehrmann
1.590,00 €
Frühbucher-Preis
Info & Anmeldung
15.09.2024
20.09.2024
Bad Lippspringe
Pat Schneider Pat Schneider
1.450,00 €
Frühbucher-Preis
Info & Anmeldung
10.11.2024
15.11.2024
Sonthofen
Tim Rodig Tim Rodig
1.450,00 €
Frühbucher-Preis
Info & Anmeldung
01.12.2024
06.12.2024
Bad Nauheim
Robert Betz Robert Betz
Tim Rodig Tim Rodig
1.590,00 €
Frühbucher-Preis
Info & Anmeldung