Dagmar-Gabriele Kloss

Dagmar-Gabriele Kloss

Ein herzliches Willkommen auf dieser Seite!

Es freut mich sehr, dass Sie die Transformations-Therapie (TT) nach dem großen Lebens-Lehrer Robert Betz interessiert und wir uns auf seiner Website im Moment „feinstofflich“ begegnen dürfen!

Und eines kann ich Ihnen bereits jetzt garantieren und versprechen: Keine Reise ist so spannend, lehrreich, klärend und heilend wie die nach INNEN!

Das durfte ich nach eigener langer Reise zu mir selbst erfahren…

Die TT ist für mich persönlich – nachdem ich über 20 Jahre nach Heilung suchte und in dieser Zeit zahlreiche schulmedizinische und ganzheitliche Therapieformen kennenlernen durfte – der mit großem Abstand intensivste Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung und Befreiung aus begrenzenden und leidvollen Zuständen auf der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene.

Das Ziel dieser wundervollen Therapieform ist es, den Menschen dahingehend zu begleiten, dass er glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als bewusster Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit gehen kann.

Und das in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben – dem größten Geschenk, das wir Menschen erhalten haben.

Sie mit größtem Respekt vor Ihren Lebenserfahrungen, mit viel Achtsamkeit und Behutsamkeit aber vor allem mit ganz viel LIEBE begleiten zu dürfen, dass ist das Wundervollste, das ich mir selber schenken darf.

Ich freue mich schon jetzt auf eine eventuell persönliche Begegnung mit Ihnen…

… von Mensch zu Mensch, von Herz zu Herz, von Seele zu Seele!

In tiefer Verbundenheit und mit einem Lächeln -

Dagmar-Gabriele Kloss

 


Herzliche Grüße
Dagmar-Gabriele Kloss


Meine Räumlichkeiten.


Dagmar-Gabriele Kloss

Dagmar-Gabriele Kloss

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz, Transformations-Coach für die Wirtschaft

Diekstr. 7
DE - 33824 Werther

(0 52 03) 29 64 29 0
http://robert-betz.com/dagmar-gabriele-kloss
dagmar.kloss@gmx.de

Bietet Telefon-Beratung an
Mein Gedanke für den Tag
Samstag
19
Oktober
42. Woche

Wenn du bedingungslos lieben willst, heißt das nicht, dass du keine Dinge mehr siehst, die dir nicht gefallen. Solange du noch in eine emotionale ...

Samstag
19
Oktober
42. Woche

Wenn du bedingungslos lieben willst, heißt das nicht, dass du keine Dinge mehr siehst, die dir nicht gefallen. Solange du noch in eine emotionale Resonanz damit gelangst und sie verurteilst, weißt du, was in dir noch auf dein Lieben wartet.