Robert Seidner

"Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens"
(Coco Chanel)

Robert Seidner

Transformations-Coach nach Robert Betz

Kirchgasse 1
AT - 6850 Dornbirn

+43 664 5144844
www.robertseidner.at
r.seidner@gmx.at


Die einfache Wahrheit ist das was du glaubst!

Ich glaube das wir mit unseren Überzeugungen unsere eigene Welt kreieren.

Egal was gerade passiert in unserem Leben, es ist wie ein Spiel. Unsere Einsätze sind unsere Gedanken, Gefühle, Worte und Handlungen. Unser Spielplatz ist die wunderbare Erde. Unsere Bühnen sind unsere Körper, Familien, Partnerschaften und Arbeitsplätze. Und jeder Mensch spielt seine ganz eigene Hauptrolle.

Ich begleite Menschen die den "eigenen Weg" in ein begeistertes, liebevolles und selbstbewusstes Leben finden wollen.

 

 


Zur Person

In meinen 20 Jahren als selbstständiger Hair-stylist habe ich sehr viele Lebensgeschichten gehört und bemerkt, dass die meisten Menschen an Leistungsdruck, Selbstverurteilung und verdrängten Gefühlen leiden. Ich war also in bester Gesellschaft, denn ich betrieb selbst Jahre lang das Leistungs- und Perfektionsprogramm. Auch in meinem Privatleben habe ich nichts anbrennen lassen. Das ging so lange bis mein Körper völlig rebellierte. Ich habe angefangen mich dafür zu interessieren wie Leben funktioniert, Seminare besucht und jede Menge Bücher der "grossen Lehrer" gelesen. Nach zahlreichen Selbst-Experimenten in Sachen "glücklich sein" lernte ich 2015 die Transformations-Therapie kennen. Das war für mich der Start in ein völlig neues Selbst- Bewusstsein.

Heute bin ich selbst  ausgebildeterTransformations-Coach und gehe immer mehr meinen ganz eigenen Weg. 

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um Tätigkeiten, die im österreichischen Ärztegesetz 1998, im Psychologengesetz 2013 oder im Psychotherapiegesetz geregelt sind, noch um Lebens- und Sozialberatung i.S.d. §119 GewO. Die angebotenen Methoden stellen keinerlei Ersatz für eine Diagnose und Therapie durch einen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten dar und ersetzen ebenso wenig eine Konsultation eines Lebens- und Sozialberaters, sofern diese angezeigt sind.