Patricia Trautmann

Hör auf Dein Herz - geh' Deinen Weg!

Patricia Trautmann

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz

Im Karlsgarten 1
DE - 64319 Pfungstadt

+49 6157 803833
+49 1573 4288505
patricia.trautmann67@web.de

Bietet Telefon-Beratung an


Herzlich willkommen auf meinem Profil - wie schön das Du hier bist!

Der Weg hin zu uns selbst ist eine mutige und wundervolle Reise die sich sooooo sehr lohnt und wenn Du magst begleite ich Dich mit offenem Herzen liebvoll ein Stück auf Deinem Weg.

----------------------------------------------------------------------------------------

Die Transformations-Therapie nach Robert Betz® begleitet Menschen und hilft ihnen aus Lebenskrisen heraus. Sie hilft Menschen wirkungsvoll und in einer sehr kurzen Zeit in ein Leben der Freiheit, der Freude und des Selbst-bewusst-seins zu kommen. 

Sie ist ein intensiver Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung und Befreiung aus begrenzenden Zuständen.

Die meisten Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihr Leben immens ein. Das Ziel der Transformations- Therapie ist es zu einem Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als bewusster Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben.


Zur Person

Nach vielen Jahren des mich Anstrengens, des Kämpfens, des mich Verbiegens und des mich Anpassens hielt mich das Leben vor ein paar Jahren unsanft an. Dank der Erfahrung mit einer Atem-Meditation in dieser Zeit wurde mir bewusst, das der Weg in ein Leben der Freude und Leichtigkeit ganz allein in mir selbst zu finden ist - das nur ich an meinem Grundlebensgefühl etwas ändern kann.

Das Buch von Robert Betz "Willst Du normal sein oder glücklich" war das Schlüsselerlebnis für mich und der Beginn meiner schönsten Reise für die ich unendlich dankbar bin. Die Reise hin zu mir selbst.

Meine Ausbilderin beschrieb mich wenige Tage nach unserer ersten Begegnung als "wandelnde Handgranate" und sie hatte damit den Nagel auf den Kopf getroffen! Da war so viel Unzufriedenheit und Wut in mir und dahinter steckten - das durfte ich im Laufe der Transformations-Therapie erkennen - (Verlust)Angst, Trauer, mangelndes Selbstvertrauen sowie Selbstverurteilung.

Schritt für Schritt begann ich mich selbst kennenzulernen. Nicht etwa durch den Kopf - das Denken - sondern durch das bewusste Fühlen und Annehmen meiner Gefühle. Wann, wie und aufgrund welcher Erfahrungen und Schlüsselpersonen- und/oder Situationen in meinem Leben sind diese mich begrenzenden Gefühle und Glaubenssätze entstanden? Und wie kann ich sie verändern? Wer bin ich wirklich, und was wünsche ich mir für mein Leben? Diese Fragen hatte ich mir schon so lange gestellt.

Zu erkennen, das die unangenehmen Gefühle die Menschen oder Situationen in mir auslösen, die Gefühle meines eigenen inneren Kindes sind, das unbewusst in mir (und in jedem von uns) lebendig ist und das ich diese als Erwachsene heute bewusst fühlen, annehmen und verändern kann ist das allergrösste Geschenk der Transformations-Therapie.

Heute kann ich selbst-bewusst JA zu mir sagen, ich folge meiner Intuition, vertraue mir selbst und bin wahrhaftig.

Ich begleite mit Leidenschaft und aus Überzeugung Menschen bei ihren Veränderungsprozessen. Sei das in Robert Betz Seminaren, in Einzelsitzungen in meiner Praxis oder bei meinen eigenen Meditationsabenden in Pfungstadt bei Darmstadt zu denen Du sehr herzlich willkommen bist.

Dein Kopf vermag viel zu verstehen - doch nur Dein Herz weiss, was Dich glücklich macht!

Patricia