Nora Sigg

Ich wünsche dir, dass du immer den Mut hast, der Stimme deines Herzen zu folgen.

Nora Sigg

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz

Bankstraße 75
DE - 40476 Düsseldorf

01775662141
www.norasigg.de
kontakt@norasigg.de

Bietet Telefon-Beratung an


Die Transformations-Therapie nach Robert Betz® ist ein völlig neuer Ansatz zur Persönlichkeitsförderung und -entwicklung und zur Klärung von Lebensthemen. Die Transformations-Therapie begleitet Menschen und hilft ihnen aus Lebenskrisen heraus. Sie hilft Menschen wirkungsvoll und in einer sehr kurzen Zeit in ein Leben der Gesundheit, Freiheit, der Freude und des kraftvollen Selbstausdrucks zu kommen. Die Transformations-Therapie ist ein intensiver Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung und Befreiung aus begrenzenden und leidvollen Zuständen auf der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. Die meisten Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihr Leben immens ein. Das Ziel der Transformations- Therapie ist es zu einem Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als bewusster Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben.


Zur Person

Als ich mit meiner Ausbildung zur Ergotherapeutin beginnen wollte, verlor ich zwei meiner wichtigsten Bezugspersonen. Dadurch veränderte sich mein ganzes Lebensgefühl. Trauer, Verzweiflung, Ohnmacht, Leere und Schwere nahmen mir meine bisherige Lebensfreude und innere Kraft. Nach einem Jahr, in dem ich nur äußerlich funktionierte, wollte ich endlich aus diesem Tief heraus, mich wieder lebendig fühlen und Freude am Leben haben. Also begann ich meine Reise.

Zunächst suchte ich verschieden Heilpraktiker auf, begann mit Yoga und erlernte unterschiedliche Entspannungstechniken, las viele Bücher über Persönlichkeitsentwicklung, kümmerte mich um meine Gesundheit, nahm Sitzungen bei einer Verhaltenstherapeutin und belegte verschiedene Seminare. Durch jeden dieser Schritte lernte ich etwas Neues über mich und erhielt wieder etwas mehr Energie. Im Rückblick kann ich sagen, dass all diese Veränderungen aber nur im Bereich des Körpers und des Geistes stattfanden.

Die entscheidende Veränderung, man kann sagen eine Verwandlung, erfuhr ich erst durch Robert Betz. Durch seine Transformationstherapie lernte ich mich wirklich kennen. Dieser Weg führte mich zu meinem Herzen und zu meiner Seele.

  • Ich erkannte, dass ich meinem Leben eine neue Richtung geben und nach meinen Herzenswünschen bewusst gestalten kann.
  • Ich konnte begreifen, dass auch in den schweren Erfahrungen ein tiefer Sinn liegt.
  • Ich lernte mein Inneres Kind und seine Gefühlswelt kennen. Durch das bewusste Fühlen und Bejahen verdrängter unangenehmer Gefühle sowie das Erkennen alter Verstrickungen und begrenzender Glaubenssätze konnten Blockaden gelöst werden und mehr innerer Frieden und Freiheit entstehen.
  • Durch diese neue Sicht auf mich selbst, mein Leben und die wachsende Selbstliebe veränderte sich auch die Sicht auf meine Mitmenschen und ihre Handlungen und ich konnte leichter vergeben.
  • Heute bin ich voller Dankbarkeit und genieße das Leben in all seinen Facetten. Je mehr ich auf meinem Herzensweg unterwegs war, desto leichter und erfüllter fühlte ich mich.

 

All diese wertvollen Erfahrung möchte ich gern mit dir teilen und dich auf deinem eigenen Weg begleiten.