Carmen Goglin

Wer lacht gewinnt.

Carmen Goglin

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz

Im Efeu 65
DE - 72766 Reutlingen

+49 172 1458723
www.goglin-transformation.de
carmen.goglin@goglin.de

Bietet Telefon-Beratung an


Die Transformations-Therapie nach Robert Betz® ist ein völlig neuer Ansatz zur Persönlichkeitsförderung und -entwicklung und zur Klärung von Lebensthemen. Die Transformations-Therapie begleitet Menschen und hilft ihnen aus Lebenskrisen heraus. Sie hilft Menschen wirkungsvoll und in einer sehr kurzen Zeit in ein Leben der Gesundheit, Freiheit, der Freude und des kraftvollen Selbstausdrucks zu kommen. Die Transformations-Therapie ist ein intensiver Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung und Befreiung aus begrenzenden und leidvollen Zuständen auf der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. Die meisten Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihr Leben immens ein. Das Ziel der Transformations- Therapie ist es zu einem Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als bewusster Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben.


Zur Person

Ein buntes Leben in innerem Frieden und voller Lebensfreude  - das hätte ich mir bis vor ein paar Jahren nicht vorstellen können.

 

Durch eine schwierige Kindheit habe ich früh gelernt, mich anzupassen, nicht aufzufallen, Leistung zu bringen und immer schön artig zu sein. Diese Muster zogen sich durch den Großteil meines Lebens. Bis ich vor 10 Jahren an einem Tiefpunkt angelangt bin. Doch selbst als mein Hausarzt bei mir eine Depression diagnostiziert hat, habe ich eine Einweisung in die Klinik abgelehnt. Mit den Worten: "Ich habe mich vor 3 Jahren selbstständig gemacht - ich kann jetzt nicht ausfallen." 

 

Jahrelang versuchte ich es mit klassischer Psychotherapie, jedoch ohne Erfolg.  

Und dann stieß ich auf die Transformationstherapie von Robert Betz und die Innere Kind Arbeit nach Susanne Hühn. Zwei Methoden, die alles für mich veränderten. 

Ich lernte meine eigenen Muster, Glaubenssätze und die Erfahrungen in meiner Ursprungsfamilie ganz neu zu verstehen. Außerdem lernte ich als erwachsene Frau, all die Gefühle zu durchfühlen, die ich als Kind verdrängt habe. Das brachte mich wieder in Kontakt mit mir selbst, meinen wahren Bedürfnissen und meiner Lebendigkeit.

 

Eine Schlüsselfunktion auf meinem Weg aus der Depression in die Lebensfreude hatte außerdem das Lachen. Nachdem ich die heilende Wirkung von Lachyoga an mir selbst erfahren durfte, begann ich vor vier Jahren regelmäßig Lachvideos im Netz zu veröffentlichen, um das Lachen in der Welt zu vermehren. Im November 2020 parodierte ein Deutschrapper öffentlich einige meiner Videos. Dadurch wurde ich über Nacht im Internet berühmt und war plötzlich sowohl mit Fanpost als auch Hasskommentaren konfrontiert. Das hat meinen eigenen Transformationsprozess nochmal sehr beschleunigt. 

 

Heute bin ich zutiefst dankbar dafür, dass ich mich für meinen Weg entschieden habe. Trotz aller Herausforderungen. Als Coach möchte ich meinen eigenen Erfahrungsschatz weitergeben und auch Dich dabei begleiten, der Stimme deines Herzens zu folgen und Deinen Weg zu gehen. 

 

Denn ich kann Dir sagen, es lohnt sich!