Rüdiger Gosselck

Durch den frühen Tod meines Vaters brach meine zentrale Orientierungsinstanz plötzlich weg. Meine Mutter entschied sich noch am frischen Grab meines Vaters gegen das Leben, erkrankte schwer und starb. Bei mir folgten bewegte Jahre mit längeren Auslandsaufenthalten bis ich schließlich in einer namhaften Werbeagentur Fuß fasste. Meine Arbeit brachte mir viele Preise und Auszeichnungen ein. Mein stetig steigender Einsatz für Kunden und die Agentur führten mich über ein klassisches Burnout-Syndrom schließlich auf den Weg nach innen und zu einem Seminar auf der Insel Lesbos. Als mir dort der Seminarleiter (Uwe Werner Martin) mit sehr viel Einfühlungsvermögen die Grundlagen der Transformationstherapie vermittelte, verschlug es mir die Sprache. So etwas hatte ich noch nicht erlebt und mir war bewusst – hier finde ich Antworten auf meine Fragen: wo komm’ ich her? Wo geh’ ich hin? Was soll das hier? Ich erkannte meine Verantwortung als ständiger und eigener Schöpfer meiner Lebenswirklichkeit. Plötzlich machte alles einen Sinn. Heute setze ich diese Erfahrungen in meinen Seminaren um. Mit großer Freude begleite ich als Transformations Coach, Seminarleiter und Vortragsredner Menschen in die schönste Version ihrer selbst und den Weg in die eigene Wahrheit - zu einem authentischen, erfüllten Leben.

Kontakt

Telefon 0176-20041994
E-Mail r.gosselck@gmx.de

CDs und Bücher von Robert Betz