Portrait von Bettina Pomaikai Fron,  Seminarleiterin bei Robert Betz

Bettina Pomaikai Fron

Geboren 1965 in Überlingen. Seit meiner Jugend liebe ich den Tanz und habe viele unterschiedliche Tanzstiele studiert. Ich liebe das Leben, die Menschen und habe die Fähigkeit, diese zu begeistern und Lerninhalte leicht und verständlich zu vermitteln. Bereits in jungen Jahren zog es mich nach Hawaii. Ich war von Anfang an von der Schönheit der Inseln und seinen liebenswerten Menschen sehr beeindruckt. Vor allem der Hula-Tanz hat mich sofort in seinen Bann gezogen! Ich fühlte, es war mehr als ein Tanz! Seit vielen Jahren tanze und studiere ich den Hula und befasse mich mit der außergewöhnlich liebevollen und achtsamen Lebensweise der Hawaiianer.
Ausgebildet werde ich von deutschen Lehrern sowie „Kumu Hulas“ aus Hawaii. Meine Aufgabe sehe ich als Brücke zwischen den Kulturen. Ich habe ein Unterrichtskonzept entwickelt, welches es auch Menschen in unserem Kulturkreis ermöglicht, diese wundervolle Ausdrucksform leicht zu erlernen.
Seit ich Hula tanze und den Aloha Spirit lebe, erfahre ich die hawaiianische Lebensfreude und Leichtigkeit in meinem täglichen Leben. Gerne gebe ich dieses besondere Geschenk an die Menschen hier weiter! Mahalo nui loa!

„Du bist ein göttliches Wesen,
das für kurze Zeit eine menschliche Erfahrung macht.
Sei eins mit dem Ozean und mit dem Universum.
Deine salzigen Tränen erinnern Dich
an Deinen ozeanischen Ursprung.“