Liebe Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,

viele Menschen suchen nach ‚Sicherheit’ und versuchen, möglichst viel in ihrem Leben unter Kontrolle zu bringen bzw. es ‚in den Griff’ zu bekommen. Hinter dieser Haltung steckt die Energie „Angst“. Diesem Gefühl wollen die meisten bisher jedoch nicht begegnen, obwohl sie immer wieder an die Oberfläche ihrer Wahrnehmung gespült wird.

Wir sehnen uns nach der sicheren Rente, dem sicheren Euro, dem sicheren Arbeitsplatz, dem treuen Partner, der stabilen Gesundheit und vielem mehr. Und wir tun im Außen vieles, was diese Sicherheit gewährleisten soll. Diese Strategien laufen jetzt immer mehr ins Leere, da bei ihnen diese Schein-Sicherheiten wegbrechen. „Was stützt dich im Innern, wenn die äußeren Sicherheiten wegfallen?“ ist eine Schlüsselfrage, die sich in dieser Zeit der großen Transformation stellen und beantworten dürfen.

Wer sich um eine ehrliche Antwort auf diese Frage weiterhin drückt, wird in der kommenden Zeit schmerzhaft mit ihr konfrontiert werden durch Krisen an Körper, Psyche, am Arbeitsplatz oder in der Partnerschaft.

Wir werden in dieser Zeit der Veränderung gezwungen, uns im Innern zu bewegen und zu erkennen, dass wir es selbst sind, die unsere innere wie äußere Lebenswirklichkeit selbst erschaffen und gestalten, allein und als Co-Kreation mit allen anderen um uns herum. Diese Schöpfer-Verantwortung will übernommen werden, denn jede Schöpfung – so auch unsere lange unterdrückten Ängste – kehren immer wieder solange zu uns, ihrem Schöpfer zurück, bis wir diese als unsere eigene Schöpfung annehmen, anerkennen, würdigen und im Falle unserer Gefühle, liebend und bejahend fühlend in Freude verwandeln. Das ist keine Illusion und keine ‚harte Arbeit’, sondern erlernbar.

Hierzu stehen Ihnen viele Wege und Möglichkeiten offen, auch viele kostenlose.

Pro Jahr werden viele Hunderttausend meiner CDs mit Meditationen und Vorträge mit meiner ausdrücklichen Ermutigung kopiert und an Freunde verschenkt. Danke dafür. An die 100.000 CDs werden auch gekauft oder bei Audible.de heruntergeladen. Ich danke auch dafür herzlich.

In unsere Seminare kommen über 6.000 Frauen und Männer jährlich und holen sich das Handwerkszeug für ein neues Leben und bezeichnen diese Tage oft als ‚die wichtigsten Tage meines Lebens’. Zu meinen Vorträgen kommen in diesem Jahr über 30.000 Menschen und gehen mit einer höheren Schwingung, ermutigt und erfüllt wieder in ihr Leben.

Auf Facebook lesen über 40.000 Menschen täglich meine Beiträge, die konkrete praktische Lebenshilfen darstellen und auf YouTube wurde im letzten Jahr über 720.000 mal einer der vielen Kurzvorträge von mir angeschaut.

Und jeden Monat hat jeder die Möglichkeit, kostenfrei an einer Live-Meditation (per PC) über meine Website teilzunehmen und ebenfalls kostenlos kann jeder einmal pro Monat eine Sendung bei Radio Lotusblüte (siehe Link auf Startseite meiner Webseite) verfolgen (über 2,5 Stunden lang).

Und nicht zuletzt stehen in zwischen über 300 Transformations-Therapeuten und –Berater in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung, über die Sie sich hier informieren können.

Möge niemand mehr sagen müssen „Ich wusste nicht, wie ich mein Leben ändern könnte“. Wer will, findet immer einen Weg hierzu.

Das Leben sehr vieler Menschen ruft jetzt nach Veränderung, weniger im Außen, sondern zunächst vor allem in ihrem Innern. Wer wenig oder keine Freude am Leben und Arbeiten hat, der darf sich jetzt liebevoll an seine Schöpfernase fassen und seine Verantwortung für die Neugestaltung seiner Lebenswirklichkeit übernehmen.

Wie schreibt Hermann Hesse so schon in seinem Buch „Das Glasperlenspiel“: ... Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Gewöhnung sich entraffen“.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr