Robert's aktueller Brief

Jeden Monat neu werden hier die aktuellen Briefe und Botschaften von Robert an die Leser, auch zum downloaden, zur Verfügung gestellt.

Diese Texte können ohne gesonderte Genehmigung vervielfältigt und weitergegeben werden, ohne sie zu verändern oder zu kürzen. Bitte jedoch jeweils den Quellenhinweis angeben.

Liebe Freunde und Freundinnen, sehr geehrte Damen und Herren,

das Osterfest steht für die Feier der Auferstehung. Was vor 2.000 Jahren geschah, ist kein ‚Schnee von gestern‘, sondern es war und ist die Basis für die jetzt stattfindende große Auferstehung des Menschen in ein anderes Bewusstsein, in ein anderes Selbstbild und Menschenbild – in eine andere Menschheit. Mehr und mehr Menschen spüren die Kraft der Liebe in sich und in anderen und ahnen, dass alles, was zurzeit auf Mutter Erde geschieht, nicht besser wird, wenn wir es verurteilen. Die Dramen, die sich in manchen Ländern abspielen ebenso wie die kleinen Dramen in vielen unserer Leben, sie alle wecken uns auf für die Fragen nach dem Wesentlichen, dem Kern und Sinn von Mensch-Sein, Gemeinschaft, Partnerschaft, Familie, Wirtschaft und Politik.

Die Frage, wer genau will ich sein in dieser Zeit, mit welchen Augen will ich auf das schauen, was geschieht, muss jeder für sich beantworten...

Robert Betz über die Liebe