Sonderevent mit einem Vortrag von Robert Betz

Der Lebensraum Kongress 2018

2 Tage mit 11 Top Referenten


Freitag, 19.10.2018 - Sonntag, 21.10.2018
290,00 € in Altlengbach (bei Wien) mit Robert Betz

Inhalte & Zielgruppe

Erleben Sie Robert Betz im Rahmen des 2. Lebensraum Kongress am Samstag, den 20.10.2018 mit einem Vortrag zum Thema:


"Glücklich in einem gesunden Körper - ein Leben lang"


Viele Menschen glauben immer noch, es sei eine Frage von Glück, Schicksal oder Vererbung, ob unser Körper gesund und schön ist und bleibt. Wir haben ihn in unserem Denken zu einem Ding gemacht, das man benutzen kann und das irgendwann alt und zerbrechlich wird. Wir haben unsere Macht über unsere Gesundheit abgegeben an Experten und eine Medizin, die heute mehr Kosten als Nutzen produziert. Unser Körper ist ein lebendiges Wesen, das auf alles reagiert, was in seinem Träger, dem Menschen, gedacht und gefühlt wird. Er ist ein perfekter Diener ohne eigenen Willen und unsere eigene Schöpfung. Wir selbst gestalten ihn tagein, tagaus durch die Energien, die wir in die Welt schicken, und vor allem durch unser Denken über uns selbst, den Körper und das Leben.

Dieser Vortrag führt den Hörer zu einem völlig neuen Verständnis seines Körpers und in die Eigenverantwortung über seine Gesundheit und sein Aussehen.


Zusätzlich bietet Robert Betz am Abend noch einen vertiefenden Workshop an zum Thema:


"Symptome und Krankheiten als Botschaft deiner Seele verstehen und nutzen"


Unser Körper macht keine Fehler und sagt uns immer die Wahrheit. Er ist hochintelligent, hat aber keinen eigenen Willen. Sein Zustand hängt von unserem Bewusstsein ab, von unseren Gedanken, Überzeugungen und unserem Verhalten. Die zahlreichen und immer stärker auftretenden Symptome und Krankheiten an Rücken und Gelenken, dem Kreislauf und Organen, die Schlafstörungen und der Burnout wollen nicht bekämpft werden. Sie wollen verstanden werden als Ruf unserer Seele nach einer Veränderung unserer Denk- und Lebensweise. Unser Körper wünscht sich eine Partnerschaft, ja eine Liebesbeziehung zu einem Menschen, der ihn mit Freude, Liebe und Dankbarkeit ‚einwohnt'. Dieser Workshop öffnet für ein neues Verständnis von Gesundheit und Krankheit und gibt zahlreiche praktische Hinweise zu einem neuen Umgang mit unserem ‚irdischen Kleid'.


WORKSHOPS BEIM KONGRESS:

Diese finden nach den Vorträgen statt, sodass jeder Besucher / jede Besucherin jeweils alle Vorträge besuchen kann. Die Workshops dauern ca. 3 Stunden und finden am SA ab 18:30 Uhr und am SO ab 15:30 Uhr statt. Der Preis pro Workshop beträgt € 59,-


Hinnweis: Die Workshops und Vorträge sind Kongressteilnehmern vorbehalten und können nicht einzeln ohne Kongressteilnahme gebucht werden.


Anmeldungen zum Kongress sind unter folgendem Link möglich:

www.lebensraum.center/seminare/


Neben Robert Betz gibt es noch viele weitere spannende Referenten, u.a.


- Jana Haas

- Vadmim Tschenze

- Pascal Voggenhuber

- Gabriel Palacios

- Sebastian Goder

- Martin Zoller

- Jeanne Ruland

- Silke Schäfer

- Lex van Someren

- Patric Pedrazzoli


Kosten & Gebühren

- Normalpreis: € 290,-

- Frühbucherpreis: € 266,-

- Frühbucherpreis für Teilnehmer aus 2016: € 244,-

- Frühbucher Ehepartnerpreis: € 480,-


Bedingung zum Erwerb des Frühbucherpreises:

Bezahlung binnen 4 Wochen nach der Anmeldung

(gilt nur solange bis das jeweilige Kontingent erreicht ist)


Bei Fragen zum Kongress wenden Sie sich bitte an den Veranstalter:


LEBENSRAUM

office@lebensraum.center


Und hier noch einmal der Link zur Anmeldung:

www.lebensraum.center/seminare/

Preise & Konditionen

Seminarpreise
Normalpreis 290,00 €
Frühbucherpreis
Bedingung zum Frühbucherpreis: Bezahlung innerhalb von 4 Wochen nach Anmeldung
266,00 €

Seminarleiter

 Robert Betz

Robert Betz

Geboren am 23. Sept. 1953 im Rheinland, lebt, da er fast das ganze Jahr unterwegs ist, in Hotels und mehrere Monate im Jahr auf Lesbos, wo seine Firma, die ‚Robert Betz Transformations GmbH' zahlreiche Urlaubs-Seminare mit professionellen Seminarleitern, allesamt erfahrene Transformations-Therapeuten, veranstaltet. Jedes Jahr gibt er zahlreiche Seminare und hält 50 - 80 öffentliche Vorträge sowie Vorträge auf Kongressen, vor Organisationen und in Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein zentrales Thema und Anliegen ist es, die Menschen an den Sinn von Mensch-Sein, Beziehung/Partnerschaft, Arbeit, Wirtschaft, Gemeinschaft etc. zu erinnern. Seine Arbeit, sowie die aller mit ihm verbundenen Seminarleiter/Therapeuten unterstützt Menschen darin, Frieden, Freiheit, Freude, Gesundheit, Fülle und Erfüllung zu erschaffen und aus ihren ‚alten Schuhen' auszusteigen.

Unterkunft & Lage

Hotel Steinberger
Hauptstraße 52
3033 Altlengbach (bei Wien)

http://www.hotel-steinberger.at/

Kundenrückmeldungen


Freitag, 19.10.2018 - Sonntag, 21.10.2018
290,00 € in Altlengbach (bei Wien) mit Robert Betz