Michaela Hack

"Sei mutig, öffne Dein Herz für Dich und entdecke Deine wahre Größe!"

Michaela Hack

Transformations-Coach nach Robert Betz


AT - 1030 Wien

+43 676 3253307
michaela@hack.co.at

Bietet Telefon-Beratung an


Schön, dass Du auf meine Seite gefunden hast!

  • Fühlst Du Dich ausgelaugt, überfordert oder Deinen Gefühlen hilflos ausgeliefert?
  • Willst Du aussteigen aus dem ständig wiederkehrenden Gedankenkarussell und bewusst und achtsam leben? 
  • Sehnst Du Dich nach mehr Leichtigkeit und Lebensfreude, empfindest derzeit aber oft nur eine tiefe Leere in Dir?
  • Möchtest Du statt nur zu funktionieren Dein ganzes Potential, Dein wahres Ich entdecken?
  • Hast Du Lust zu erkennen was für ein liebevolles, großartiges Wesen in Dir steckt?

Bist Du bereit für eine der spannendsten Reisen, der Reise zu Dir selbst? Ich freue mich sehr Dein Reiseleiter zu sein und Dich kennenzulernen!

Die Transformations-Arbeit nach Robert Betz ist ein neuer Ansatz zur Persönlichkeitsförderung und -entwicklung und zur Klärung von Lebensthemen auf spiritueller Basis. Dieses Angebot stellt einen intensiven und ganzheitlichen Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung dar, der den Menschen befähigt, sich aus selbst erzeugten begrenzenden Zuständen zu befreien. Viele Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihre Lebensqualität oft ein und führt zu Wiederholungen von Konflikten mit Mitmenschen und einem Leben in Mangelzuständen. Das Ziel dieses Weges ist es, zu einem selbst-bewussten Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben ist.

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um Tätigkeiten, die im österreichischen Ärztegesetz 1998, im Psychologengesetz 2013 oder im Psychotherapiegesetz geregelt sind, noch um Lebens- und Sozialberatung i.S.d. §119 GewO. Die angebotenen Methoden stellen keinerlei Ersatz für eine Diagnose und Therapie durch einen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten dar und ersetzen ebenso wenig eine Konsultation eines Lebens- und Sozialberaters, sofern diese angezeigt sind


Zur Person

Ich bin Jahrgang 1970, verheiratet und Mutter einer Tochter.

Meine Eltern und Großeltern lehrten mich von Kindheit an mir einen guten Platz in der Leistungsgesellschaft zu sichern. Ich entschied mich für ein naturwissenschaftliches Studium, danach ging ich in die Pharmaindustrie. Meine hohe Einsatzbereitschaft kombiniert mit Kommunikationsstärke und Anpassungsfähigkeit wurden sehr geschätzt, einer Karriere stand nichts mehr im Weg.

Die Geburt meiner Tochter 2005 änderte viel. Als ich mich mit der Erziehung meines Kindes zu beschäftigen begann, wurde mir klar wie wenig ich mich selbst kannte. Zudem kämpfte ich schon seit einigen Jahren mit dem Gefühl in einem sich immer schneller drehenden Hamsterrad zu sitzen und fühlte gleichzeitig innere Leere in mir.

Ich wurde zu einer Suchenden nach mehr Lebensfreude, Leichtigkeit und Sinn in meinem Leben.

Der Weg führte mich über verschiedene Ansätze zu Robert Betz. Erstmals bekam ich Antworten auf meine Fragen, die mir langfristig halfen. Ich entschied mich für die Ausbildung zum Transformations-Coach und erlebte was „Transformation“ bedeutet, ein Prozess des sich selbst immer besser Kennenlernens und bewussten Wahrnehmens, der niemals aufhört und Lust nach mehr macht.

Heute habe ich ein fundiertes Handwerkszeug, das mir hilft persönliche Krisen als Chance zu sehen, in jeder Herausforderung auch ein Wachstumspotential zu erkennen und freue mich andere auf diesen Weg zu begleiten.