Emilie Billan

Was die Raupe das Ende nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.
Laotse

Emilie Billan

Transformations-Coach nach Robert Betz

Praxisraum Miesbachgasse1/2
AT - 1020 Wien

0043-699-11310630
www.mentale-kraft.at
office@emiliebillan.at

Bietet Telefon-Beratung an


Meine Vision ist es den Menschen  Werkzeuge in die Hand zu geben mit denen sie selbst es  bewerkstelligen können ihren Weg zu sich zu finden. Ich sehe mich und meine Tätigkeit als Entwicklungsbegleitung auf dem Weg zur Eigenständigkeit.

Die Transformations-Arbeit nach Robert Betz ist ein neuer Ansatz zur Persönlichkeitsförderung und -entwicklung und zur Klärung von Lebensthemen auf spiritueller Basis. Dieses Angebot stellt einen intensiven und ganzheitlichen Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung dar, der den Menschen befähigt, sich aus selbst erzeugten begrenzenden Zuständen zu befreien. Viele Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihre Lebensqualität oft ein und führt zu Wiederholungen von Konflikten mit Mitmenschen und einem Leben in Mangelzuständen. Das Ziel dieses Weges ist es, zu einem selbst-bewussten Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben ist.


Meine Räumlichkeiten.


Zur Person

Mein Weg zum Transformations-Coach führte mich über meinen Ursprungsberuf als Pädagogin, in dem ich erkannte wie wichtig gerade die emotinale Basis ist, und die Ausbildung zur Mentaltrainerin, die mir in meinem Leben sehr viel weiterhalf und mir Wege und Möglichkeiten öffnete.

Ich hatte mir eine sehr gute Basis für mich und meine TeilnehmerInnen geschaffen.

Und doch war ich auf der Suche nach DEM ergänzenden Werkzeug, dass es  mir, und den von mir betreuten Menschen,  erleichtern würde den Weg zu uns selbst, zu einem harmonischen Leben zu finden.

Und bin nun froh dies mit der Ausbildung zum Transformations-Coach erreicht zu haben.

 

 

 

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um Tätigkeiten, die im österreichischen Ärztegesetz 1998, im Psychologengesetz 2013 oder im Psychotherapiegesetz geregelt sind, noch um Lebens- und Sozialberatung i.S.d. §119 GewO. Die angebotenen Methoden stellen keinerlei Ersatz für eine Diagnose und Therapie durch einen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten dar und ersetzen ebenso wenig eine Konsultation eines Lebens- und Sozialberaters, sofern diese angezeigt sind.