Claudia Krist

Gefühle wollen gefühlt werden. Höre auf, dich von ihnen abzulenken und sie abzulehnen. Deine Seele kam her, um zu fühlen.

Claudia Krist

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz, Mediale Beraterin & Coach

Geibelstr. 2
DE - 81679 München

+49 (0) 89-4704651
info@claudia-krist.de


Die Transformations-Therapie nach Robert Betz® ist ein völlig neuer Ansatz zur Persönlichkeitsförderung und -entwicklung und zur Klärung von Lebensthemen. Therapie begleitet Menschen und hilft ihnen aus Lebenskrisen heraus. Die Therapie hilft Menschen wirkungsvoll und in einer sehr kurzen Zeit in ein Leben der Gesundheit, Freiheit, der Freude und des kraftvollen Selbstausdrucks zu kommen. Die Therapie ist ein intensiver Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung und Befreiung aus begrenzenden und leidvollen Zuständen auf der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. Die meisten Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihr Leben immens ein. Das Ziel der Therapie ist es zu einem Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als bewusster Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben ist.


Zur Person

Als Claudia erfuhr, dass sie spätestens mit 30 Jahren ihr Leben im Rollstuhl verbringen würde, verspürte sie bereits damals den festen Glauben und Willen, mit Hilfe der Geistigen Gesetze ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und ist heute vollkommen körperlich gesund. Die tiefe Auseinandersetzung mit ihrer inneren Kraft führte sie zu Christa Bredl und Robert Betz. Noch während Ihrer Ausbildung wurde sie in Christas Therapeutenteam aufgenommen. Seither begleitet sie Christa Bredl als Co-Therapeutin bei Ausbildungen & Seminaren und seit 2012 auch als gemeinsame Seminarleiterin bei Herz Seminaren. Sie folgte ihrer inneren Stimme um ihre Berufung zu leben und die Menschen in ihrem Heilwerden zu unterstützen. Ihr Vertrauen in den Fluss des Lebens, ihr mutiges JA zu allem was ihr begegnet, ihre Hingabe und Lebensfreude, ihre Herzlichkeit und Wärme berühren und begeistern die Menschen, denen sie mit ihrem Wirken helfen darf.