Beate Wollmann

Gefühle wollen gefühlt werden. Höre auf, dich von ihnen abzulenken und sie abzulehnen. Deine Seele kam her, um zu fühlen.

Wenn du geliebt werden willst, liebe!

Beate Wollmann

Transformations-Therapeutin nach Robert Betz

Seminarstraße 13
DE - 55127 Mainz

0049 (0)6131 383519
0049 (0)177 5534727
beate.wollmann@freenet.de


Kennst Du das?

 …es jedem Recht machen wollen…

…sich anstrengen, um den Anderen zu gefallen…

…auf der Arbeit besonders fleißig sein – freiwillig die Aufgaben Anderer übernehmen…

…den Wünschen der Freunde/des Partners die größere Wertigkeit/Bedeutung beizumessen – sei es die Auswahl des Kinofilms, des Restaurants, des Urlaubsortes…

Und trotz all deiner Mühen wartest du vergeblich auf die Anerkennung und Liebe, die du dir erhoffst? Tief in dir hast du das Gefühl, nicht dazuzugehören, nicht gut genug zu sein? Und strengst dich noch ein bisschen mehr an….

So erging es mir den Großteil meines Lebens. Es war anstrengend…

..doch irgendwann trat Robert Betz in mein Leben. Zuerst in Form von Vorträgen auf CDs – dann live auf einem Tagesseminar. „Witziger Typ“ dachte ich und irgendwie klang es logisch und so einfach, was er von sich gab. Dass wir als kleine Kinder - in der Abhängigkeit von unseren Eltern – Strategien entwickelt haben, um Liebe und Aufmerksamkeit von Ihnen zu bekommen oder gar um zu überleben, war keine brandneue Erkenntnis. Allerdings war mir nicht klar, dass meine Kleine auch heute noch – obwohl ich schon lange unabhängig und erwachsen bin – mit diesen Strategien und Glaubenssätzen in mir lebt und aktiv ist.

Dank der Transformations-Therapie kann ich heute mein inneres Kind wahrnehmen und mich selbst liebevoll um es kümmern UND neue Entscheidungen treffen. So gehe ich immer mehr den Weg meines Herzens.

Gerne begleite ich auch Dich auf Deinem Weg hin zu Dir – in Deine Größe, Freiheit, Selbstliebe.

ICH FREUE MICH AUF DICH!

 

Die Transformations-Therapie nach Robert Betz® ist ein völlig neuer Ansatz zur Persönlichkeitsförderung und -entwicklung und zur Klärung von Lebensthemen. Die Transformations-Therapie begleitet Menschen und hilft ihnen aus Lebenskrisen heraus. Sie hilft Menschen wirkungsvoll und in einer sehr kurzen Zeit in ein Leben der Gesundheit, Freiheit, der Freude und des kraftvollen Selbstausdrucks zu kommen. Die Transformations-Therapie ist ein intensiver Prozess der Selbst-Erforschung, Selbst-Entwicklung und Befreiung aus begrenzenden und leidvollen Zuständen auf der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. Die meisten Menschen sind noch intensiv mit ihrer eigenen Vergangenheit verstrickt. Das schränkt ihr Leben immens ein. Das Ziel der Transformations- Therapie ist es zu einem Menschen zu werden, der glücklich, erfüllt und erfolgreich seinen Weg als bewusster Schöpfer seiner Lebenswirklichkeit geht, in der Liebe zu sich selbst, zu seinen Mitmenschen und zum Leben.


Zur Person

Ich bin seit August 2017 Transformationstherapeutin nach Robert Betz.

Geboren wurde ich 1964 in Mainz. Ich bin alleinerziehende liebende Mutter eines mittlerweile erwachsenen Sohnes.